DSDS 2017: Sandro Brehorst, Andrea Renzullo und Christian Tesch sind weiter

Christian Tesch, Felix Marks, Sandro Brehorst und Andrea Renzullo - DSDS 2017Der Recall in Dubai ist ziemlich schwer, denn schon nach dem ersten Vorsingen kann es bedeuten: „Du kannst gehen!“ DSDS 2017 legt die Latte also erneut ein wenig höher! Sandro Brehorst (17), Andrea Renzullo (20), Christian Tesch (19) und Felix Marks (21) singen gemeinsam „Say You Won’t Let Go“ von keinem Geringeren als James Arthur. Als Jury-Joker wählen sie gemeinsam Dieter Bohlen aus.

„Wir haben uns sehr gut vorbereitet, passen gut zusammen und haben viel Spaß in der Gruppe“, freut sich Christian Tesch über sein Team. „Klar sind wir aufgeregt, aber wir ziehen unser Ding durch. Wir packen das. Ich glaube an die Gruppe. Wir müssen natürlich gemeinsam agieren“, so Sandros Plan. Christian ergänzt: „Die Konkurrenz in der Gruppe schätze ich groß ein, gerade auch wegen Sandro, der ja die goldene CD von Michelle bekommen hat. Das heißt, dass er natürlich so einen kleinen Bonus hat. Er ist super gut und das gönnen wir ihm auch alle.“

Wie wird die Jury den Auftritt von Sandro, Andrea, Christian und Felix finden? Kommen alle weiter oder sitzt der ein oder andere bald im Flieger nach Hause? Die Antwort fällt jedem ziemlich leicht, der den Auftritt der Jungs gesehen hat: Sandro Brehorst, Andrea Renzullo und Christian Tesch sind weiter!

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius