Eddie Vedder: Einziges Konzert in Deutschland

Eddie Vedder packt seine Ukulele ein und kommt damit im Sommer auf Tour nach Europa. Und dabei wird der „Pearl Jam“-Frontmann ein einziges Konzert in Deutschland spielen, und zwar am 01. Juni in der Zitadelle in Berlin.

Wie seiner Webseite „pearljam.com“ zu entnehmen ist, können Karten dafür ab Freitag (10.03.) ab 10 Uhr an den üblichen Vorverkaufsstellen erworben werden. Unterstützt wird Vedder dabei von dem irischen Musiker Glen Hansard.

Übrigens: Am 07. April werden „Pearl Jam“ in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.