Gregg Allman: Tourabsage für 2017

Schlechte Nachrichten für alle Fans von Gregg Allman: Der Rocker hat alle seine kommenden Tourdaten für 2017 abgesagt.

Auf der Webseite „greggallman.com“ des 69-Jährigen ist neuerdings zu lesen: „Es wurde festgelegt, dass Gregg 2017 nicht auf Tour gehen wird. All alle, die bereits Tickets für seine Shows in Juni gekauft haben, wendet euch für eine Erstattung an den Verkäufer.“ Einen Grund für die Tourabsage wurde nicht genannt, doch es wird davon ausgegangen, dass die schlechte Gesundheit von Allman ausschlaggebend dafür war. Denn bereits 2016 sah sich der Musiker gezwungen, seine Konzerte aufgrund einer Lungenentzündung zu canceln.

Gregg Allman wurde bekannt als Sänger der Band „The Allman Brothers“. Seit deren Auflösung versucht er sich als Solo-Künstler.