iHeart Radio Music Awards 2017: Die Gewinner

Gestern Abend (05.03.) sind in Los Angeles die iHeart Radio Music Awards über die Bühne gegangen und der Favorit des Abends, Drake, musste sich in vielen Kategorien seinen Kollegen geschlagen geben. Der Rapper war für zwölf Preise nominiert, gewann davon immerhin drei und zwar mit „One Dance“ als Hip-Hop-Song des Jahres, mit Rihanna und ihrem Hit „Work“ als beste Kollaboration des Jahres und als Hip-Hop-Künstler des Jahres.

Adele ist gestern Abend zur Künstlerin des Jahres gekürt worden, Justin Bieber erhielt das männliche Pendant. In der Kategorie „Song des Jahres“ hat sich Justin Timberlake mit „Can’t Stop The Feeling!“ gegen seine Konkurrenten durchgesetzt.

Hier die wichtigsten Gewinner der iHeart Radio Music Awards 2017:

SONG DES JAHRES
„Can’t Stop The Feeling!“ – Justin Timberlake

KÜNSTLERIN DES JAHRES
Adele

KÜNSTLER DES JAHRES
Justin Bieber

BESTES DUO/BESTE GRUPPE DES JAHRES
Twenty One Pilots

ALTERNATIV ROCK-SONG DES JAHRES
„Heathens“ – Twenty One Pilots

ALTERNATIVER ROCK-KÜNSTLER DES JAHRES
Twenty One Pilots

ROCK-SONG DES JAHRES
„Bang Bang“ – Green Day

ROCK-KÜNSTLER DES JAHRES
Disturbed

COUNTRY-SONG DES JAHRES
„Somewhere On A Beach“ – Dierks Bentley

COUNTRY-KÜNSTLER DES JAHRES
Thomas Rhett

DANCE-SONG DES JAHRES
„Closer“ – The Chainsmokers feat. Halsey

DANCE-KÜNSTLER DES JAHRES
The Chainsmokers

HIP-HOP-SONG DES JAHRES
„One Dance“ – Drake feat. Wizkid & Kyla

HIP-HOP-KÜNSTLER DES JAHRES
Drake

R&B-SONG DES JAHRES
„Needed Me“ – Rihanna

R&B-KÜNSTLER DES JAHRES
The Weeknd

BESTER NEUER ALTERNATIV ROCK-KÜNSTLER
The Strumbellas

BESTER NEUER COUNTRY-KÜNSTLER
Kelsea Ballerini

BESTER NEUER HIP-HOP-KÜNSTLER
Chance The Rapper

BESTER NEUER R&B-KÜNSTLER
Bryson Tiller

BESTER NEUE POP-KÜNSTLER
The Chainsmokers

PRODUZENT DES JAHRES
Benny Blanco

BESTER SONG-TEXT
„Love Yourself“ – Justin Bieber

BESTE KOLLABORATION
„Work“ – Rihanna feat. Drake

BESTER COVER-SONG
„Ex’s and Oh’s – Fifth Harmony

BESTER FILM-SONG
„Girls Talk Boys“ – 5 Seconds of Summer (Ghostbusters)

BESTES MUSIKVIDEO
„Pillowtalk“ – Zayn

BESTE FAN-GEMEINSCHAFT
Fifth Harmony – Harmonizers

INNOVATOR AWARD
Bruno Mars

BEST TOUR
Coldplay