Jane Birkin veröffentlicht eine Hommage

Von Jane Birkin gibt es wieder etwas Musikalisches zu hören.

Die französische Sängerin und Schauspielerin veröffentlicht heute (24.03.) die Platte „Birkin Gainsbourg le symphonique“, das, wie „Warner Music“ berichtet, eine persönliche Hommage an Serge Gainsbourg ist, den großen Meister des französischen Chansons. Birkin interpretiert auf dem Album seine Songs gemeinsam mit einem 90-köpfigen Symphonie-Orchesters neu.

Jane Birkin lernte Serge Gainsbourg übrigengs 1969 bei den Dreharbeiten zur Liebesromanze „Slogan“ kennen. Daraufhin waren die beiden zwölf Jahre lang ein Paar.