Joni Sledge: Todesursache steht fest

Joni Sledge soll eines natürlichen Todes gestorben sein. Die „Sister Sledge“-Sängerin wurde am vergangenen Freitag (10.03.) leblos in ihrem Haus in Phoenix gefunden.

Wie „TMZ“ nun aus den medizinischen Unterlagen erfahren haben will, deklarierten die Ärzte ihren Tod als natürlich. Demnach soll sie an einer vorher existierenden Krankheit gestorben sein. Um welche Krankheit es sich dabei genau handelt, ging aus dem medizinischen Bericht offenbar nicht hervor, denn es wurde keine Autopsie durchgeführt. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Die restlichen Bandmitglieder von „Sister Sledge“, Kim Sledge und Debbie Sledge, wollen übrigens ohne ihre verstorbene Schwester weiterhin auftreten und ihr jedes kommende Konzert widmen.