Lisa Kudrow über fiesen Schauspielpartner

Lisa Kudrow erzählt jetzt über einen fiesen Gastdarsteller in der Erfolgssendung „Friends“.

In der Sendung “Watch What Happens Live” bat Moderator Andy Cohen die Schauspielerin eine Geschichte über den schlimmsten Nebendarsteller in der Serie zu erzählen und sie hatte eine erste Sahne-Geschichte parat. Sie erzählte: „Die meiste Zeit der Woche, habe ich ohne Make Up geprobt. Am Showabend kam ich dann mit Make Up und gemachten Haaren und mir wurde gesagt: ‚Oh wow, jetzt bist du‘ – kann ich das sagen? ‚Jetzt kann man dich flachlegen‘. Das ist schlechtes Benehmen, würde ich sagen.“ Am Set hat sie das Matt LeBlanc erzählt, der wie ein großer Bruder für sie war. Hoffentlich hat der große Bruder den Beschützerinstinkt für sich sprechen lassen.

Doch das hat Lisa Kudrow nicht davon abgehalten eine steile Karriere zu machen. Einer ihrer größten Fans ist Taylor Swift.

Lisa Kudrow - HBO's "The Comeback" Los Angeles Premiere

Foto: (c) David Gabber / PR Photos