„Little Mix“: Leigh-Anne und die Liebes-Überraschung

Little Mix - 2016 Jingle Bell BallLeigh-Anne Pinnock hat wahrscheinlich die beste Überraschung auf Tour erlebt, die man bekommen kann – und zwar einen Besuch von ihrem Freund. Diesen Moment, wie Andre Grey in der Garderobe in Seattle auf sie wartet, wurde mit einem Video festgehalten und von der „Little Mix“-Sängerin auf „Instagram“ veröffentlicht.

Dazu schrieb sie: „Ich war traurig, da ich schon so lange von zuhause weg war und alles was ich wollte, war eine Umarmung von ihm. Diese Überraschung war mehr, als ich mir je hätte wünschen können. Ich war komplett geschockt und überwältigt, ihn nach so langer Zeit wiederzusehen. Ich bete diesen Junge an, ich kann es nicht in Worte fassen.“

„Little Mix“ unterstützen derzeit übrigens Ariana Grande auf deren „Dangerous Women Tour“ in Nordamerika.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.