„Nine Inch Nails & Massive Attack“ weihen Banksy-Hotel ein

Streetart-Künstler Bankys eröffnet sein „Walled Off Hotel“ in Betlehem und die geballte Musikprominenz kommt vorbei. „Nine Inch Nails“, „Massive Attack“, Hans Zimmer und weitere Künstler haben angekündigt, eine Konzertreihe für das Kunstprojekt „Walled Off Hotel“ in Bethlehem zu spielen, das am 11. März offiziell eröffnet wird.

Das gesellschaftskritische Projekt soll in Banksymanier auf die Missstände im Nahostkonflikt hinweisen. So wird beispielsweise Jesus in einem Raum von einem Scharfschützen ins Visier genommen.

Am Kunstprojekt haben sich u.a. Sir Elton John und Flea von den „Red Hot Chili Peppers“ beteiligt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.