“Bastille” und die Rolle von Musik im Leben

Bastille - iHeartRadio Music Festival Las Vegas“Bastille”-Drummer Chris Wood ist der Meinung, dass in den Schulen der Musikunterricht mehr gefördert werden müsse.

Dem „Plymouth Herald“ sagte er: „Ich habe hier natürlich eine voreingenommene Meinung, da ich eine Musikkarriere angestrebt habe, aber ich finde, die Wichtigkeit von kreativer Kunst darf nicht unterschätzt werden. Musik spielt so eine wichtige Rolle im Leben der Menschen, egal, ob man sie spielt oder hört. Es ist der Soundtrack eines Lebens oder wird verwendet, um etwas auszudrücken. Songs können über ein bestimmtes Thema oder über Emotionen auf eine Weise sprechen, die man ansonsten nur schwer ausdrücken kann.“

Derzeit arbeiten „Bastille“ übrigens an neuer neuen Platte. Wie diese klingen soll, das weiß die Band schon ganz genau.

Foto: (c) PRN / PR Photos