Deshalb wird Tom Hiddleston nicht James Bond

Tom Hiddleston - "Kong: Skull Island" European PremiereEs ist raus. Der Grund, warum Tom Hiddleston nicht der nächste James Bond wird. Zumindest hat ein Freund der Produzentin Barbara Broccoli jetzt gegenüber dem „Daily Star“ erzählt: „Barbara kann Tom nicht leiden, er ist ihr ein bisschen zu eingebildet und nicht hart genug für Bond.“

Das hat gesessen. Dafür soll Broccoli ein Riesenfan von Jack Huston sein. Das berichtete „Mail Online“. Sie hat mit ihm bereits bei „West End“ zusammengearbeitet.

Offen ist noch, ob Daniel Craig bei einem weiteren „Bond“-Film mitspielt oder nicht. Obwohl es hieß „Spectre“ sei sein letztes Abenteuer als 007, sei er bereit noch einen Teil zu drehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos