Gal Gadot: Zu intelligent für Schauspielerei

Gal Gadot - Ford Warriors in Pink and The Moms Host a Mamarazzi Event and "Keeping Up with the Joneses" ScreeningGal Gadot hat gedacht, Schauspielerei sei nichts für sie, da sie zu ernst und zu schlau dafür ist. Deswegen hat die heute 31-Jährige eine Casting-Einladung zum Vorsprechen als Bond Girl in „Ein Quantum Trost“ abgelehnt, wie sie dem „W Magazine“ erzählte.

Die Israelin sagte: „Ich sagte: ‚Auf keinen Fall. Ich studiere Jura und internationale Beziehungen. Ich bin viel zu ernst und zu schlau, um eine Schauspielerin zu sein. Und zudem ist das Script komplett auf Englisch.‘ Ich spreche Englisch, aber damals habe ich mich damit noch nicht so wohlgefühlt.“

In „James Bond 007: Ein Quantum Trost“ übernahm dann schließlich Olga Kurylenko die Rolle des Bond Girls an der Seite von Daniel Craig.

Foto: (c) PR Photos