„McFly“: Harry Judd wird zum zweiten Mal Vater

Harry Judd und seine Frau erwarten ihr zweites gemeinsames Kind. Nachdem die erste Schwangerschaft über eine künstliche Befruchtung erzielt wurde, ist die Freude jetzt umso größer.

Judds Frau Izzy postete die freudige Nachrichte bei „Instagram“ und schrieb dazu: „Nach der künstlichen Befruchtung haben mir Leute erzählt, dass ich beim zweiten Mal wahrscheinlich auf natürlichem Wege schwanger werden würde. Ich habe mich gefragt, ob es wirklich so einfach sein würde, nach all den Komplikationen, denen wir vorher entgegenstanden. Ich hätte nie geglaubt, dass wir so viel Glück haben würden, doch während ich ‚Dare to Dream‘ schrieb, ist dieses kleine Wunder geschehen.“

Izzy ist übrigens Violinistin. Sie hatte Harry 2005 während einer „McFly“-Tour kennen gelernt, als sie mit ihrer Band auftrat.