Michael Keaton ist der einzig wahre Batman

Michael Keaton ist zweimal in der Comicverfilmung als Batman zu sehen gewesen – 1989 in „Batman“ und 1992 in „Batmans Rückkehr“. Deswegen hält er sich selbst für den besten Darsteller des Fledermaushelden aller Zeiten, wie er im Interview mit dem „Playboy“ klarmachte.

Keaton sagte: „Ohne die Leistungen meiner Kollegen schmälern zu wollen: Ich bin DER Batman-Darsteller. Genau wie Jack Nicholson DER Joker ist.“

Weitere bekannte Schauspieler, die die Rolle des Comic-Helden mehrere Male übernahmen, sind beispielsweise Ben Affleck, Christian Bale und Val Kilmer gewesen.