Nelly Furtado: „Für mich ist dieses Album eine Art Abschluss“

Nelly Furtado - 2016 Canada's Walk Of FameSchlechte Nachrichten für die Fans von Nelly Furtado: Die Sängerin, die sich eben erst (31.03.) mit einem neuen Album “The Ride” musikalisch zurückgemeldet hat, scheint sich damit jedoch auch gleichzeitig von der Musik verabschieden zu wollen. Zumindest meinte die 38-Jährige im Gespräch mit dem „Daily Star“: „Für mich ist dieses Album eine Art Abschluss.“

Auf die Frage, was sie dann gerne danach machen möchte, antwortete Furtado: „Das rangiert von zurück zum Studieren an der Universität zu gehen, bis hin zum Arbeiten im Plattenladen eines Freundes.“

Übrigens: An der Universität hat Nelly Furtado ihren zweiten Namen Kim verwendet, um unerkannt einen Drehbuch schreiben-Kurs besuchen zu können.

Foto: (c) Robin Wong / PR Photos