Nelly Furtado wollte ihr Leben entschleunigen

Nelly Furtado - 2016 Canada's Walk Of FameNelly Furtado hat die längere Pause vom Musikgeschäft und der Öffentlichkeit dringend gebraucht.

Im Interview mit der „The I“-Zeitung erklärte die Sängerin: „Ich wollte wirklich von der Schnellspur herunterkommen, zu die mein Leben geworden ist, da ich mehrere Aufgaben gleichzeitig übernommen habe – als Performerin, Künstlerin, Mutter, Ehefrau und so. Der Versuch, das alles zusammenzuhalten, wurde zu überwältigend für mich. Ich wollte einfach einen bewussten Einsatz zeigen, mein Leben zu entschleunigen. Und in Folge dessen habe ich mich von ein paar Menschen in meinem Leben getrennt, die eine lange Zeit bei mir waren.“

Dabei spricht Nelly Furtado sicherlich von ihrem Mann Demacio Castellon, von dem sie sich letztes Jahr heimlich nach acht Jahren Ehe scheiden ließ.

Foto: (c) Robin Wong / PR Photos