„Rammstein“ über neues Album

Rammstein - Echo 2011 - TeppichDie Jungs von „Rammstein“ arbeiten gerade an einem neuen Album und waren auch schon recht produktiv.

Gitarrist Richard Kruspe verriet im Interview mit dem TV-Magazin „Brisant“: „35 Songs sind fast fertig.“ Sein Bandkollege Paul Landers erzählte weiter: „Die Wahrscheinlichkeit, dass eine gute Platte dabei herauskommt, ist hoch, denn wir haben ja schon sechs gute!“

„Rammstein“ haben übrigens im Rechtsstreit mit der Bundesrepublik Deutschland vor Gericht Recht bekommen. Die Rockband fordert von der BRD Schadensersatz, weil die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien ihren Song „Ich tu dir weh“ und das Booklet zum Album „Liebe ist für alle da“ wegen einer Folter-Abbildung 2009 auf den Index setzte.

Foto via BANG Showbiz