Ruby Rose: Liebe auf den 2. Blick

Ruby Rose - "xXx: Return of Xander Cage" Los Angeles Press ConferenceBei Schauspielerin Ruby Rose und ihrer Partnerin Jess Origliasso („The Veronicas“) wird es offenbar ernst. Die beiden wurden laut „DailyMail“ gesichtet, wie sie gemeinsam ein Haus angeschaut haben. Und mit auf der Liste der Besichtigungstermine: das frühere Anwesen von Jared Leto. Kosten: zwei Millionen Dollar.

Zwischen Rose und Origliasso hat es übrigens während eines gemeinsamen Videodrehs gefunkt. Und das, obwohl sich die beiden schon über zehn Jahre kannten und sogar schon mal ein Date miteinander hatten. Das war jetzt wohl die Macht des Schicksals, findet Rose. Die Darstellerin aus der Serie „Orange is the New Black“ erzählte im „Cosmopolitan“-Interview: „Entscheidend war, dass wir es beide zugelassen haben, bereit dafür waren. Wir sind jetzt die Personen, die wir früher sein wollten.“

Na, dann drücken wir den beiden Mädels mal die Daumen für die Besichtigungstermine. Aber dran denken: Der erste Eindruck zählt! Ruby Rose hat nämlich neulich erzählt, dass es Leute gebe, die Angst vor ihr hätten.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos