Sienna Miller und Brad Pitt: „Gerüchte durchschaubar und dumm“

Sienna Miller - 67th Annual Berlinale International Film FestivalSienna Miller äußert sich jetzt zu den Gerüchten um sie und Brad Pitt. Über Storys bezüglich einer angeblichen Flirterei mit dem Hollywoodstar sagte die Schauspielerin gegenüber „Page Six“: „Ich werde das nicht einmal mit einer Antwort würdigen. Es ist durchschaubar und dumm.“

„Page Six“ ist übrigens genau die US-Promi-Seite, die das Gerücht erst in die Welt gesetzt hatte. Die Seite schrieb über ein angebliches gemeinsames Abendessen der beiden in Los Angeles. Dabei hätten sie „Zeugen zufolge“ ihr Zusammensein „sehr genossen“ und „die ganze Nacht miteinander geredet.“

Aber ob Sienna Miller gerade überhaupt auf ihn abfahren würde? Brad Pitt ist nämlich nur noch ein Schatten seiner Selbst. Die Scheidung von Angelina Jolie nagt sichtlich an dem Hollywood-Star.

Foto: (c) Landmark / PR Photos