“Steps” wollen Ed Sheeran verdrängen

“Steps” wollen Ed Sheeran verdrängen - Musik NewsSollten “Steps” mit ihrer Comeback-Platte “Tears On The Dancefloor” auf Anhieb auf Platz eins der britischen Charts landen, dann steht den Fans eine ganz besondere Überraschung bevor.

Sänger Ian Watkins scherzte gegenüber „Bang Showbiz“: „Lee (Latchford-Evans) wird strippen, live. Lee wird sich total nackig machen, wenn wir Nummer eins werden. Er wird es machen. Habt ihr seinen Körper gesehen? Wenn ich so einen Körper hätte, würde ich es auch machen.“ Lee selbst meinte dazu: „Jetzt lass uns mal nicht vorschnell handeln. Lass uns erst einmal auf den ersten Platz kommen!“ Watkins kann die Fans jedoch beruhigen, denn er fügte hinzu: „Lee ist bereit, macht euch keine Sorgen!“

Um auf Platz eins der britischen Album-Charts zu kommen, müssen sie erst einmal an Ed Sheeran vorbei, der seit Wochen die Spitze der Charts mit seinem Album „Devide“ im Griff hat.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos