“The Kinks”: Dave Davies und die mögliche Reunion

Dave Davies glaubt nicht, dass die Rocker von „The Kinks“ für eine Reunion im klassischen Sinne wieder zusammenfinden werden.

Im Interview mit dem „Rolling Stone Magazine“ meinte der Musiker nämlich: „‘The Kinks‘ haben ein großartiges Vermächtnis. Warum sollten wir das zerstören, nur um zusammenzukommen und ein paar Kröten zu machen? Manche der besten Dinge lässt man besser in Ruhe.“ Dann fügte er jedoch noch hinzu: „Die andere Hälfte von mir denkt jedoch, dass es gut wäre, für eine Show oder einen TV-Auftritt zusammenzukommen. (…) Es gibt viele verschiedene Aspekte, eine Reunion zu machen.“

Übrigens: Offiziell aufgelöst haben sich „The Kinks“ nie, das reguläre letzte Studio-Album erschien jedoch bereits 1993. Und auch die Streitereien zwischen den Brüdern Dave und Ray Davies sind noch nicht aus der Welt geschafft.