Caroline Beil verrät das Geschlecht ihres Babys

Caroline Beil ist mit 50 Jahren zum zweiten Mal schwanger – jetzt hat sie das Geschlecht des Kindes verraten.

Sie sagte gegenüber der „Bild“-Zeitung: „Es wird ein Mädchen.“ Ursprünglich dachten die Moderatorin und ihr Lebensgefährte Philipp Sattler (34), dass sie einen Jungen bekommen. Sie erzählte: „Das war kurios. Bei einer Ultraschalluntersuchung sagte meine Ärztin: ‚Schauen Sie mal, das ist eindeutig ein Junge.‘ Philipp hatte sich schon über einen Stammhalter gefreut, wir hatten sogar bereits einen Namen.“ Bei einer 3D-Ultraschalluntersuchung stellte sich dann aber heraus, dass es doch ein Mädchen wird. Aber: Hauptsache gesund! Beil erzählte weiter: „Ich freue mich so sehr darauf, das kleine Wesen, das in mir strampelt, endlich in den Armen zu halten.“ Zum Thema Schwangerschaftsgelüste meinte sie: „Ich esse definitiv mehr Süßes als sonst. Und ich trinke jeden Morgen ein Mango-Lassi. Mein Körper scheint das Kalzium zu brauchen.“

Weil Moderatorin Caroline Beil mit 50 Jahren schwanger ist, muss sie fiese Kommentare in den sozialen Netzwerken ertragen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.