Charlie Hunnam und Marilyn Manson: Ungleiches Duo

Charlie Hunnam - CinemaCon 2017Wenn man an eine Freundschaft denkt, dann hat man dabei ganz sicher nicht Charlie Hunnam und Marilyn Manson vor Augen. Doch der Schauspieler und der Schock-Rocker sind sehr gute Freunde.

Hunnam erzählte gegenüber „Entertainment Tonight“: „Wir haben uns während den Dreharbeiten zur Serie ‚Sons of Anarchy‘ getroffen. Manson kam herein und drehte fünf oder sechs Episoden und wir wurden Freunde. Wir sind ein ungleiches Duo, aber wir mögen einander.“ Und Manson fügte hinzu: „Wir sind seltsamerweise wie Brüder. Ich habe nicht viele enge männliche Freunde in meiner Tischrund sozusagen. Ich habe noch nicht einmal einen Tisch, aber Charlie und ich, wir kochen immer gegenseitig füreinander.“

„Sons of Anarchy“ mit Charlie Hunnam drehte sich sieben Staffeln lang um den gleichnamigen fiktiven Motorradclub.

Foto: (c) PRN / PR Photos