Deutsche Single-Charts: Luis Fonsi bleibt Nummer eins

Auf den ersten fünf Plätzen der deutschen Single-Charts hat sich absolut nichts getan: Luis Fonsi bleibt mit Daddy Yankee und deren Sommerhit „Despacito“ auf der Pole Position. Das berichtet „GfK Entertainment”.

Silber geht erneut an Alice Merton mit „No Roots“ und Bronze an „Shape of You“ von Ed Sheeran. Die Vier belegt wie in der Vorwoche Burak Yeter und Danelle Sandoval mit „Tuesday“. Und abgerundet werden die Top Five wieder von DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne mit ihrem Song “I’m The One”.