“Downton Abbey”: Von der Serie zum Film?

“Downton Abbey”-Fans dürfen hoffen, denn es scheint, dass es nach dem Serienende doch noch nicht komplett vorbei ist.

Ein Bericht in der „Sun“ lässt jetzt vermuten, dass es schon bald einen Film über die britische Adelsfamilie und ihre Bediensteten geben wird. Eine Quelle verriet nämlich: „Die Filmbosse haben den Dienst von Crew-Mitgliedern und Buchhaltern angefordert, um an dem Film mitzuarbeiten. Ein Budget wurde berechnet und jetzt geht es nur noch darum, alles fürs Drehen bereitzumachen. Es wäre schon etwas Großes nötig, um das Projekt jetzt noch aufzuhalten.“ Die Dreharbeiten sollen dann angeblich im September beginnen. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

„Downton Abbey“ verfolgte sechs Staffeln lang die britischen Adelsfamilie zu Beginn des 20. Jahrhunderts und zeigte ihren Umgang mit den Umbrüchen der damaligen Zeit.