Elvis Presley: Jet wurde versteigert

Der Privatjet von Elvis Presley, der 30 Jahre lang auf einem Rollfeld in New Mexiko stand, ist versteigert worden. Stolze 430.000 Dollar hat ein Unbekannter für das Flugzeug geboten.

Laut der Auktionsseite „liveauctioneers.com“ hat der Jet einen Wert von zwei bis dreieinhalb Millionen Dollar. Das Innere hatte der King of Rock’n’Roll mit Holz in einem Goldton verkleiden, rote Samtsitze und einem roten Teppich einbauen lassen. Allerdings hat das Flugzeug keinen Motor und auch das Cockpit muss erneuert werden.

Der Jet befand sich in dem Besitz Evis Presley und seinem Vater Vernon.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.