Gisele Bündchen: Sorge um Ehemann Tom Brady

Gisele Bündchen - 39th Annual AFI Life Achievement Award Honoring Morgan Freeman - ArrivalsGisele Bündchen sorgt sich sehr um ihren Ehemann Tom Brady. Dieser ist der Star-Quarterback der New England Patriots. Doch das Model ist nicht glücklich mit dem Beruf ihres Mannes. Dieser leidet nämlich offenbar wieder an einer Gehirnerschütterung.

Im Interview mit „CBS This Morning“ begründete Gisele Bündchen ihre Sorge. Sie sagte: „Es ist nicht gerade der harmloseste Sport. Er hatte letztes Jahr eine Gehirnerschütterung. (…) Ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf Dauer gesund ist. Ich habe eigentlich vor, dass er auch mit 100 Jahren noch gesund ist und wir tolle Dinge unternehmen können.“

Das Model will ihren Ehemann schon länger davon überzeugen, den Sport an den Nagel zu hängen, doch es sieht eher nicht so aus, als würde das passieren. Erst im Februar gewann Brady mit seinem Team den Super Bowl.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos