Johnny Depp erschreckt Besucher im Disneyland

Johnny Depp erschreckt Besucher im Disneyland - Promi Klatsch und TratschPiraten-Alarm im Disneyland! Johnny Depp begrüßte die Gäste höchstpersönlich.

Da staunten die Besucher des „Pirates of the Caribbeans“-Themenparks in Anaheim nicht schlecht. Mit Rufen, wie „Gebt mir all euer Bargeld. Und „diese Kamera“ oder „ich warte schon seit Stunden auf euch. Mein Name ist Captain Jack Sparrow und ich würde gerne ins Wasser und in euer Boot springen“, bespaßte der Hollywood-Star die Fans. Kurz vor dem Kinostart von „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“ hat Disney jetzt ein Video von Johnny Depps Auftritt veröffentlicht. Der Film startet am 25. Mai.

Das war übrigens nicht das erste Mal, dass der Schauspieler abseits des Filmsets im Piratenkostüm unterwegs war. Während den Dreharbeiten zum Piratenabenteur kommt es immer mal wieder vor, dass Johnny Depp kleine Patienten in Krankenhäusern besucht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos