„Metallica“, die Weltraum-Rocker

"Metallica: Through the Never" San Francisco Premiere - Arrivals„Metallica“ wollen im Weltall spielen. Zumindest hat das jetzt Drummer Lars Ulrich erzählt. Bereits im Jahr 2013 stellten die Rocker einen Rekord auf, in dem sie auf allen sieben Kontinenten in einem Jahr gespielt haben. Jetzt steht ein weitere an.

Gegenüber „SiriusXMRadio“ erklärte Ulrich: „Wir leben in San Francisco, was das Tor zur Zukunft ist. Selbstverständlich werden all diese Dinge zu einem gewissen Grad in San Francisco geplant, sodass ich das Gefühl habe, wir sind so nah dran im Weltall zu spielen, wie wir nur können.“ Er fügt noch hinzu: „Ich möchte mich jetzt noch zu nichts verpflichten, außer zu sagen, dass wenn es eine Möglichkeit dafür gibt, können wir uns glücklich schätzen, ganz vorne in dieser Schlange zu stehen.“

Wenn „Metallica“ mal nicht im Weltraum unterwegs sind, helfen sie auch schon einmal Tribute-Bands aus.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.