Michael Bublé: Erster öffentlicher Auftritt

Michael Buble "On Stage, Off Stage" Book Signing at Waterstone's in London on October 14, 2011Michael Bublé wird erstmals bei einer öffentlichen Veranstaltung teilnehmen, seit bei seinem Sohn Noah Krebs diagnostiziert wurde. Der Sänger erhält am 28. Juni den National Arts Centre Award in Ottawa, Kanada und wird hierfür mit seiner Familie anreisen.

In einem Statement lässt der Präsident des Kunstzentrums gegenüber „ABC News“ verlauten: „Wir sind erfreut, dass es Michael Bublé und seiner Familie so gutgeht und dass sie alle vorbeikommen werden. Ganz Kanada wünscht der Bublé-Familie das Allerbeste. Michael Bublé ist ein außergewöhnlicher Sänger und Songwriter, dessen Stimme und Bühnenpräsenz die Herzen des Publikums in ganz Kanada und überall auf der Welt gefangen hat. Wir glauben, dass dieser Award wie eine Heimkehr für ihn in das Jahr 2017 sein wird.“

Die Familie hatte Noahs Krebserkrankung im November bekanntgegeben und Bublé hatte daraufhin alle öffentlichen Termine abgesagt. Mittlerweile geht es dem Kleinen wieder gut.

Foto: (c) Landmark / PR Photos