Zoe Kravitz spürt ihre Weiblichkeit viel intensiver

Zoe Kravitz - HBO's "Big Little Lies" TV Series Season 1 PremiereLange Haare und High Heels sind nicht für alle ein Zeichen von Weiblichkeit – vor allem nicht für Zoe Kravitz. Die Schauspielerin hat sich erst kürzlich ihre langen Mähne abgeschnitten und trägt jetzt ihre Kurzhaarfrisur voller Stolz.

Dem „Stylist Magazine“ sagte sie dazu: „Es war kein Statement, ich brauchte diese Veränderung. Mein Haar wurde zu meiner Identität und das wollte ich ändern. Ich denke, ich habe definitiv meine Weiblichkeit mit meinen Haaren gleichgesetzt. Ich habe mich dahinter versteckt und es war für mich als Frau sehr wichtig, meine Weiblichkeit auf eine tiefere Weise zu fühlen. (…) Fraulichkeit ist nicht Ästhetik. Das wird so offensichtlich mit dem Bewusstsein über Geschlechter. Wir halten an diesen Bildern von Weiblichkeit fest und es ist großartig, diese gehen zu lassen.“

Zoe Kravitz ist übrigens auch der Meinung, dass Hollywood den Frauen zu wenig gute Rollen bietet.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.