Alexandra Daddario über das erste Treffen mit Zac Efron

Das Casting des neuen „Baywatch“-Films ist für Alexandra Daddario nicht gerade angenehm gewesen.

Beim Vorsprechen musste sie tatsächlich im sexy Badeanzug erscheinen, das verriet sie im Interview mit der „Bild“. Als sie dann Zac Efron getroffen habe, war sie ganz schön unsicher. Sie sagte: „Vor allem war es echt komisch, im Badeanzug das allererste Mal Zac Efron zu treffen, während er angezogen war.“

„Baywatch“ mit Alexandra Daddario, Zac Efron und Dwayne Johnson läuft heute (01.06.) in den deutschen Kinos an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.