Amber Heard und ihr hartes Training

Amber Heard - 4th Annual unite4:humanity GalaAmber Heard hat ihr hartes Training für den Film „Aquaman“ rigoros durchgezogen. Die 31-Jährige verkörpert in dem neuen DC-Streifen Mera, die Frau von Aquaman. Die Schauspielerin war in den Vorbereitungen fest entschlossen, ihr Bestes zu geben und hat ohne Unterbrechung stundenlang trainiert.

Gunnar Peterson, ihr Personal-Trainer erzählte gegenüber dem „People Magazine“: „In ihrem Kampftraining war sie rigoros. (…) War haben Bewegungen trainiert, keine Muskeln. Squats, Schlittenübungen, und viel Training in einem sich drehenden Flugzeug gegen Widerstände. Sie ist wirklich eine Athletin. Sie ist kontinuierlich dran geblieben. Ohne ihre Entschlossenheit, wäre das Ergebnis nicht so, wie es ist. Sie hätte es nicht besser machen können. Könnte ich ihren Antrieb und ihre Überzeugung in eine Flasche stecken, würde ich das als Fitness-Drink verkaufen.“

„Aquaman“ mit Amber Heard soll übrigens erst im Dezember 2018 in die Kinos kommen.

Foto: (c) PR Photos