Deutsche Single-Charts: Luis Fonsi weiter an der Spitze

Sie haben es sich an der Spitze der deutschen Single-Charts bequem gemacht: Luis Fonsi und Daddy Yankee sind mit ihrem Sommerhit „Despacito“ auch in dieser Woche wieder die Nummer eins. Das gibt „GfK Entertainment“ bekannt.

Auch Robin Schulz und James Blunt halten sich mit „OK“ auf der Zwei. Platz drei und vier haben getauscht: Imagine Dragons mit „Thunder“ sind einen Platz hochgerutscht und einen abgeben musste der höchste Neueinsteiger der letzten Woche, David Guetta feat. Justin Bieber mit „2U“.

Neu auf der fünf sind DJ Khaled feat. Rihanna & Bryson Tiller mit “Wild Thoughts”.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.