Hans Zimmer gedenkt Brand-Opfer des Grenfell Towers

Hans Zimmer - "Interstellar" Los Angeles Premiere Mit einem bewegenden Konzert im Wembley-Stadion (15.06.) hat Hans Zimmer der Brand-Opfer von London gedacht.

Zusammen mit einem berühmt besetzten Orchester präsentierte Zimmer alle bekannten Melodien von “Inception” bis “König der Löwen”. Während des Konzerts sagte Zimmer: „Ich weiß nicht, wie ich das, was gestern passiert ist in Worte fassen kann, aber wenn sich ein Tragödie ereignet, dann rücken alle näher zusammen.“

Ein großes Herz beweist er zudem, indem der Komponist die gesamten Einnahmen des Abends an die Opfer und den vom Brand Betroffenen spendete.

Am 14. Juni brannte in London der Grenfell Tower. Bei dem Brand starben 12 Menschen, 79 wurden verletzt.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.