Richard Gere über seine 33 Jahre jüngere Lebensgefährtin

Richard Gere über seine 33 Jahre jüngere Lebensgefährtin - Promi Klatsch und TratschRichard Gere ist mit der 33 Jahre jüngeren Spanierin Alejandra Silva zusammen.

Im Exklusivinterview mit der „Gala“ hat der Hollywoodstar verraten, wie es sich anfühlt, mit Mitte 60 erneut verliebt zu sein und ob es Unterschiede gibt. Er sagte: „Na klar, als reiferer Mensch hat man ja einen anderen Erfahrungsschatz, weil man über die Jahre einiges ausprobieren konnte. Der größte Unterschied ist meiner Meinung nach: Mit 60 hat man eine realistische Erwartung, wie eine Beziehung aussehen kann. Und das hilft! Wenn man sich als Teenager verliebt, löst man sich total auf. Man kann nicht mehr essen. Nicht mehr schlafen. Man schwebt nur noch.“

Im Rahmen der Berlinale hat Richard Gere sein Kammerstück „The Dinner“ präsentiert, das seit dem 08. Juni in den deutschen Kinos angelaufen ist.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.