Aaron Carter ist festgenommen worden

Aaron Carter in Concert at Flamingo Go Pool in Las Vegas - April 15, 2017 - 2Offenbar hat er es verdient, denn weil die Polizei ihn mit Drogen erwischt hatte, ist Aaron Carter, der jüngere Bruder von „Backstreet Boys“-Star Nick Carter, in Habersham County, Georgia, festgenommen worden. Das berichtete „CNN“.

Laut dem Büro des Sheriffs wird er unter anderem verdächtigt, trotz fahruntüchtigem Zustand noch hinter dem Steuer gesessen und Marihuana bei sich gehabt zu haben. Ihm werden mehrere Vergehen zur Last gelegt. Mal sehen wie diese Geschichte ausgehen wird.

Ob dem 29-jährigen Sänger der ganze Stress über den Kopf gewachsen ist? Nick und Aaron Carter haben nämlich erst vor kurzem ihren Vater verloren. Robert Carter ist am 16.05. im Alter von 65 Jahre verstorben.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*