Charlize Theron und die Sex-Szene mit Sofia Boutella

Charlize Theron - "The Fate of the Furious" Berlin PremiereIn “Atomic Blonde” verführt Charlize Theron ihren Co-Star Sofia Boutella und es kommt zu einer heißen Sex-Szene.

„Extra“ wollte deswegen von der Schauspielerin wissen, ob es leichter ist, eine solche Szenen mit einer Frau zu drehen. Theron meinte dazu: „Ich weiß nicht, ob es am Geschlecht liegt, aber mit Sofia war es recht einfach, denn wir sind beide Tänzerinnen. Diese Szenen muss man choreografieren, sonst wird es einfach nur komisch. Es gibt dabei einen technischen Aspekt. Mit ihr war das richtig einfach, denn sie denkt so wie ich. Wir sind Tänzerinnen. Wir haben diese Szene in 45 Minuten abgedreht. Das ging richtig schnell. Mit Männer, da diese meistens keine Tänzer sind, ist es in bisschen mehr Arbeit.“

Wer sich selbst davon überzeugen möchte, muss sich noch rund einen Monat gedulden, denn „Atomic Blonde“ läuft hierzulande erst am 24. August an.

Foto: (c) Away! / PR Photos