Chris Roberts ist tot

Schlagersänger Chris Roberts ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Wie die „Berliner Morgenpost“ mitteilte, starb der Sänger bereits am Sonntag (02.07.) an den Folgen einer schweren Erkrankung. Das hat auch eine Mitarbeiterin von Roberts bestätigt.

Von 1989 bis 2010 war der Sänger übrigens mit der Schlagersängerin und Schauspielerin Claudia Roberts verheiratet. Mit ihr hat er zwei Söhne und eine Tochter. Zuletzt hat Roberts in Nümbrecht bei Gummersbach gelebt.