Clemens Schick will für Martin Schulz kämpfen

Clemens Schick ist zwar Schauspieler, doch das hält ihn nicht davon ab, sich politisch zu engagieren. Seit knapp einem Jahr ist er Mitglied der SPD und er möchte sich auch beim kommenden Wahlkampf aktiv beteiligen.

Dem Nachrichtenmagazin „Focus“ sagte er dazu: „Ich schätze Martin Schulz und werde für ihn kämpfen. Ich kann mir ein Leben als Politiker vorstellen, auch wenn ich natürlich extrem gern Schauspieler bin.“ Weiter meinte er: „Wir haben in den vergangenen Jahren verlernt, für die Freiheit in Europa zu kämpfen. Wir Künstler, Journalisten, Schriftsteller, alle Menschen, die von dieser Freiheit profitieren, müssen aufstehen und sich engagieren.“

Clemens Schick wünscht sich übrigens auch, dass die Gesellschaft anders mit dem Thema Sexualität umgeht.