Emmy Awards 2017: Evan Rachel Wood hat es vergessen

Evan Rachel Wood - "Into the Forest" Los Angeles PremiereGestern (13.07.) sind die Nominierten für die diesjährigen Emmy Awards bekanntgegeben worden und eine davon ist Evan Rachel Wood gewesen. Die Schauspielerin hat jedoch total vergessen, wann die Bekanntgabe stattfindet.

Dem „People Magazine“ sagte sie dazu: „Das ist so witzig. Ich versuche, bei solchen Sachen nicht so aufgeregt zu sein, denn die Erwartung bringt einen um. Deswegen habe ich gar nicht gemerkt, dass es heute bekanntgegeben wird. Ich wurde also von Telefonanrufen und Nachrichten aufgeweckt. Und das ist wirklich die beste Art, aufzuwachen. Es ist fast besser, wenn es eine Überraschung ist!“

Evan Rachel Wood darf sich am 17. September in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie“ Hoffnung auf einen Emmy machen.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.