Justin Bieber fährt Paparazzo um

Justin Bieber Sighted in Los Angeles on February 26, 2017 - 3Da ist es wohl für Justin Bieber zu einem kleinen Unfall gekommen: Der Sänger hatte am Dienstag (25.07.) die Hillsong Kirche in Los Angeles verlassen und als er in seinen Pickup stieg und losfuhr, erfasste er dabei aus Versehen einen Paparazzo, der vor der Kirche auf ihn gewartet hat.

Wie „Page Six“ berichtete und mit Fotos belegt, sprang Bieber jedoch sofort aus dem Auto, um dem verletzten Mann zu helfen. Der 23-Jährige sprach mit der Polizei und wartete, bis ein Krankenwagen für den Fotografen erschien. Laut einem Augenzeugen meinte der Verletzte zu Bieber, dass es ihm gut geht, doch er wurde trotzdem ins Krankenhaus gebracht.

Das läuft nicht gut für Justin Bieber: Jetzt der Unfall und zuvor der Tourneeabbruch, für den er heftig Kritik erfahren hat.

Foto: (c) gotpap / PR Photos