Lionel Messi spendet Essen von seiner Hochzeit

Lionel Messi hat nach seiner Hochzeit mit seiner Jugendliebe Antonella Roccuzzo Gutes getan.

Anstatt die übrig gebliebenen Lebensmittel der Hochzeit einfach wegzuwerfen, spendete der Fußballer des FC Barcelonas alles an Arme, das berichtet die Zeitung „La Capital“. Es wurden ganze Paletten an Limonade, Essen, Süßigkeiten und übrig gebliebener Alkohol gespendet.

Lionel und Antonella haben zwei Söhne: Thiago (4) und Mateo (1).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.