Peter Dinklage überprüft jedes Drehbuch

Peter Dinklage - HBO's "Game Of Thrones" Season 6 Premiere Tod ist ein Thema, das bei „Game of Thrones“ häufig vorkommt. Deswegen hat Peter Dinklage eine ganz eigene Art entwickelt, um sein Drehbuch zu lesen.

Dem „Time Magazine“ gestand der Schauspieler, der in der Serie die Rolle des Tyrion Lannister innehat: „Bei jeder Staffel lese ich zuerst immer die letzte Seite von der letzten Episode und gehe von da aus rückwärts durchs Drehbuch. Mit Büchern mache ich das nichts so, aber ich kann nicht die erste Seite einer Episode aufschlagen und nicht wissen, ob ich tot bin oder nicht.“

Lange muss der Charakter von Peter Dinklage nicht mehr durchhalten, denn nach Staffel acht ist Schluss mit der Serie.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.