Sophie Turner und die Sex-Aufklärung durch „Game of Thrones“

Sophie Turner - 23rd Annual Screen Actors Guild Awards„Game of Thrones“ hat Sophie Turner über die schönste Nebensache der Welt aufgeklärt. Denn immerhin war die Schauspielerin erst zwölf Jahre alt, als sie für die Erfolgsserie vorsprach und 15, als die Sendung zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

Der „Times“ sagte die mittlerweile 21-Jährige dazu: „Wir sprechen hier über ziemlich anschauliche Dinge. Das erste Mal, dass ich etwas über Oralsex herausgefunden habe, war, als ich das Drehbuch las. Ich dachte mir: ‚Wow! So etwas machen die Menschen? Das ist faszinierend!‘ Ich denke, es war meine Sex-Aufklärung, einfach bei ‚Game of Thrones‘ dabei zu sein.“

„Game of Thrones“ wird übrigens nur noch bis zur achten Staffel laufen. Danach ist Schluss.

Foto: (c) PR Photos