Thomas Rhett und das Duett mit Selena Gomez

Thomas Rhett - 2016 American Country Countdown AwardsPop trifft auf Country – das ist der Fall, wenn Selena Gomez ein Duett mit Thomas Rhett aufnimmt. Das hat jetzt der Country-Musiker gegenüber „Rare Country“ verraten.

Er sagte: „Es ist möglich. Jedes Mal, wenn die Country-Welt in der Popwelt schmilzt, sorgt es für eine interessante Konversation. Viele Dinge müssen korrigiert werden, um es zum Funktionieren zu bringen. Aber ja, Selena hat einen Song von mir gesungen. Es ist noch in der Schwebe, aber er wird es tatsächlich aufs Album schaffen.“ Über Gomez selbst meinte Rhett: „Ich habe nur mit ihr übers Telefon gesprochen, aber es hat mich umgehauen, wie super nett und respektvoll sie war. Denn ich hatte Angst, mit ihr zu sprechen. Ich hatte Angst dem größten Superstar, den es in der Welt gibt, zu fragen: ‚Vielleicht willst du das ausprobieren?‘ Ich bin doch nur ich. Aber sie war so süß und ich kann es nicht erwarten, sie eines Tages persönlich zu treffen.“

Aus ihrem kommenden Album veröffentlichte Selena Gomez bisher übrigens das Stück „Bad Liar“.

Foto: (c) PR Photos