„TLC“: Nie wieder ein Album

Von „TLC“ wird es wahrscheinlich kein weiteres Album geben. Die Girlband hat gestern (30.06.) ihre selbstbetitelte Platte auf den Markt gebracht, doch da sie, trotz ihres Erfolgs, 1995 pleitegegangen sind, wollen sie nicht mehr.

Sängerin Rozande „Chilli“ Thomas meinte gegenüber der „Sun“ dazu: „Du bist da draußen und arbeitest hart, aber die anderen manchen all das Geld. Das lag an unseren Verträgen und wenn dir die Leute keine richtigen Ratschläge geben. Nach dem ersten Album gab es keine Möglichkeit, neu zu verhandeln. (…) Das ist der Grund, warum wir uns gefragt haben, ob wir noch eines machen soll. Das ist definitiv nicht das Ende von ‚TLC‘ soweit es das Touren betrifft, aber ein weiteres Album zu machen, wird schwierig. Das Business hat sich sehr verändert.“

„TLC“ kommen erstmals übrigens mit ihrer Tour auch nach Deutschland. Hier die Termine:

16.10. Hamburg, Barclaycard Arena
17.10. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
19.10. Frankfurt, Jahrhunderthalle
21.10. Stuttgart, Porsche-Arena
22.10. München, Zenith