Walk of Fame: Jason Bateman – geehrt von Jennifer Aniston

Jason Bateman - "Zootopia" Los Angeles PremiereJason Bateman hat gestern (26.07.) seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten und die Laudatio hielt Jennifer Aniston. Und diese nutze die Chance, um ihren Kollegen mit peinlichen Kinderfotos zu blamieren.

Doch dann meinte sie anschließend laut „toofac.com“: „Eine Sache, die sich bewahrheitet hat, ist, dass Langlebigkeit in dem Geschäft nicht leicht ist, besonders wenn man als Kinderschauspieler anfängt. Normalerweise ist das eine Geschichte, die nicht gut endet und als ich Jason getroffen habe, sah es so aus, als könnte es in beide Richtungen gehen. Glücklicherweise ist er den Tagen, an denen er zu tief ins Glas geschaut und die Leute erschreckt hat, entwachsen. Worüber ich jedoch am glücklichsten bin, ist, dass ich Jason Bateman den Ehemann, den fantastischen Vater und den fantastischen Freund sehen durfte.“

Jason Bateman versucht übrigens immer das Publikum zum Lachen bringen, nicht die Kritiker.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos