Willow Smith als Müllsammlerin in Griechenland unterwegs

Willow Smith Sighted at LAX Airport on March 8, 2017Willow Smith hat beim Urlaub auf der griechischen Insel Antinaxos Sinn für Umweltschutz demonstriert. Gemeinsam mit ihrer Mutter Jada Pinkett Smith und vier weiteren Helfern hat sie am Strand Unrat eingesammelt. Dabei sind 22 große Müllsäcke zusammengekommen, wie Smith auf „Instagram“ mitteilte und belegte den Einsatz mit Fotos.

Der „Bild“ erklärte die Tochter von Hollywood-Star Will Smith ihren Einsatz: „So weit weg von dem, was ich unter einer verschmutzten Großstadt verstehe, konnte ich den Anblick der mit Müll verdreckten griechischen Strände nicht ertragen. Wenn wir sowas im Fernsehen oder auf unseren Smartphones sehen, scheint es aus irgendeinem Grund weit weg. Aber wenn man es vor der Nase hat, dann meine ich, dass es die Verantwortung der Menschheit ist, alles zu tun, was wir können, gleichgültig, wie klein die Maßnahme ist.“

Die Säcke sind übrigens auf die Motorjacht der Familie geladen worden und sollen anständig entsorgt werden.

Foto: (c) STPR / PR Photos