Zara Larsson mag keine Machos

Zara Larsson - 2017 MTV Movie and TV AwardsZara Larsson findet Rollenbilder bei Männern überflüssig. Wie der “Lush Life”-Star dem “Daily Star Sunday” erzählte, kann sie das Machogehabe gar nicht ausstehen.

Sie sagte: „Ich mag Männer nicht, also was soll ich sagen? Ich habe nichts gegen Männer an sich, auch nicht gegen meinen Vater oder meine männlichen Freunde. Aber Männer haben in der Gesellschaft solch eine Kraft und diese Machokultur ist einfach nur Gift für Männer und Frauen. Es tut mir so leid für die Männer, die sich in dieses Macho-Image reinzwängen müssen.“

Auf „Twitter“ hat Zara Larsson ihre Fans bereits schon einmal vorgewarnt, dass ihr Album ziemlich kitschig werden soll.

Foto: (c) PR Photos